Herzlich Willkommen

im Restaurant zum Schinakl
mehr erfahren

Restaurant zum Schinakl

DER Geheimtipp in Kaisermühlen.
Urlaubsfeeling mitten in der Stadt im Freizeitparadies Alte Donau.

Täglich geöffnet (auch an Feiertagen): 11:00 – 23:00  I  Küche bis 22:00

  Dear guests! The content of our website will be available in English soon!

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Aktuelle Speisekarte

Auch im Juni servieren wir Gerichte vom Holzkohlengrill. Neben saftigen Spareribs und hausgemachten Cevapcici bieten wir Raritäten wie Tomahawk (Steak mit langem Knochen) vom Durocschwein oder Duett vom Weidelamm. Unsere gegrillten Fische werden gerne gegessen, dieses Monat finden Sie Goldbrasse auf der Karte. Unter den vegetarischen Gerichten gibt es auch einige vegane, zum Beispiel Taboulé (Bulgursalat).
Bei den  den „Schwimmenden Inseln“ der Schinakl Bootsvermietung ist bereits reger Betrieb und bei zeitgerechter Reservierung können Sie alle Speisen unserer Karte an Bord genießen: Kulinarik an Bord

Since May we serve charcoal grilled delicacies. Our guests will enjoy juicy spareribs, housemade cevapcici and specialities like tomahawk from duroc pig and pasture lamb duet. If you prefer fish you may choose whole gilthead grilled. This month you will find some vegan dishes as well. Our “floating islands” are fully operating and when timely booked we serve all dishes from the menu on board.

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

SOMMERSPEZIALITÄTEN

Somersby Cider

Birnen Cider
Der frisch-fruchtige Cider wird aus fermentiertem Birnensaft und mit natürlichem Birnenaroma hergestellt. Es werden keine künstlichen Farb- oder Süßstoffe zugefügt. Er ist die richtige Wahl, wenn Sie eine etwas Herbere Geschmacksnote bevorzugen.

Apfel Cider
Wählen Sie diese Sorte, wenn Sie den Cider etwas Süßer genießen möchten. So schmeckt der Sommer – prickelnd und erfrischend!

 

Cocktails

Chillen Sie mit unseren Cocktails in unserem gemütlichen Gastgarten oder auf eine unserer Schwimmenden Inseln. Wir servieren beliebte Klassiker:

Cocktails mit Alkohol
Caipirinha  I  Mai Tai  I  Mojito  I  Pina Colada  I
Sex on the Beach

Cocktail ohne Alkohol
Havanna Juice

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Radio Wien Lichterfest

Samstag, 21. Juli 2018  *)

Boote und Restaurant sind bereits ausgebucht!

Geschmückte und bunt beleuchtete Boote verwandeln die Alte Donau in einen Sommernachtstraum am Wasser, begleitet von musikalischen Klängen und einem imposanten Feuerwerk, das bei Einbruch der Dunkelheit (ca. 21:30 stattfindet). Da das Lichterfest an der Alten Donau immer bekannter und beliebter wird, sind sowohl unsere Boote als auch das Restaurant ausgebucht. Gästen, die bereits gebucht haben, bieten auch an diesem Abend á la carte Speisen in gewohnter Qualität, allerdings in Form einer kleineren Karte um lange Wartezeiten zu vermeiden.

*) Bei Schlechtwetter wird die Veranstaltung einmalig auf Samstag, 28. Juli 2018 verschoben. 

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Neue Datenschutzverordnung

gültig seit 25.Mai 2018

Gemäß den Erfordernissen der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung DSGVO) und des österreichischen Datenschutz-Anpassungsgesetzes (DSG 2018) haben wir eine Datenschutzerklärung online gestellt und kommen so unserer Informationspflicht nach. Detailierte Informationen zu den neuen Erfordernissen des Datenschutzes und deren Umsetzung in unserem Betrieb erfahren Sie hier (siehe auch Hauptmenüpunkt Impressum):

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~